Italien

Über Italien

Italien ist heutzutage eines der beliebtesten Urlaubsländer der Welt. Das Land hat kulturell und landschaftlich sehr viel Abwechslung zu bieten. Neben der eigentlichen, vom Mittelmeer eingerahmten Apenninhalbinsel, liegen auch Gebirgsteile der Alpen, oder die großen Inseln Sizilien und Sardinien auf italienischem Gebiet. Natürlich kommen auch viele Italien-Fans wegen der hervorragenden italienischen Küche, die inzwischen auf der ganzen Welt äußerst geschätzt wird, in dieses wunderschöne Land. Die „Italienische Küche“ wurde deswegen als immaterielles Weltkulturerbe von der UNESCO im Jahre 2010 anerkannt.
Eine der meistbesuchtesten Städte ist die Hauptstadt Rom. Hierhin zieht es jährlich Millionen von Touristen, um die vielen, einzigartigen und berühmten historischen Sehenswürdigkeiten, wie den Trevi-Brunnen oder das Kolusseum, zu besuchen.

Historische Vergangenheit

Das heutige Gebiet der„Repubblica Italiana“ war in der Antike das Hauptgebiet des Römischen Reiches, schon damals mit Rom als Hauptstadt.
Bereits in vorrömischer Zeit war Italien ein wichtiges europäisches Kulturzentrum. In der Renaissance im 14. und 15. Jahrhundert entwickelten sich im Land verschiedene Mächte mit enormen wirtschaftlichen und kulturellen Vorsprung, vorallem die Stadtstaaten Florenz, Venedig und Mailand blühten zu dieser Zeit auf.
Bis zum Jahre 1946 regierte in Italien noch ein italienischer Monarch. Durch eine Volksabstimmung wurde die Monarchie jedoch abgeschafft und es kam zur Ausrufung der heutigen Italienischen Republik.

Das heutige Italien

Italien hat schätzungsweise rund 100.000 Denkmäler jeglicher Art wie Schlösser, Museen, Villen, Statuen, Kirchen, Galerien, Brunnen und historische Herrenhäuser zu bieten. Es ist das Land mit den meisten von der UNESCO anerkannten Welterbestätten der Welt.
Aber auch für seine Vulkane, wie den 'Ätna', ist Italien bekannt. In keinem Land auf dem europäischen Kontinent gibt es heute mehr aktive Vulkana als hier.
Ob Sie kommen, um in der Toscana durch die wunderschöne Landschaft zu spazieren und hervorragenden Wein zu genießen, am Mittelmeer einen Badeurlaub planen oder ausgedehnte Sightseeing-Touren unternehmen wollen, Italien wird Sie auf jeden Fall begeistern, da es ein außerordentlich vielfältiges und abwechslungsreiches Land ist.

Städte in Das heutige Italien


Top Touren in Das heutige Italien

Top Tourist Attractions in Das heutige Italien

Piazza Navona
Piazza Navona
Weinführungen und Weinproben
Weinführungen und Weinproben
Auf geht's zur Fahrradtour
Auf geht's zur Fahrradtour
Genießen Sie eine Segway-Tour
Genießen Sie eine Segway-Tour
Genießen Sie einen Bootsausflug
Genießen Sie einen Bootsausflug
Genießen Sie Wanderungen und Camping-Touren
Genießen Sie Wanderungen und Camping-Touren
Kajak- oder Kanufahrt
Kajak- oder Kanufahrt
Begeben Sie sich auf eine historische und kulturelle Tour
Begeben Sie sich auf eine historische und kulturelle Tour
de Take the kayak
de Take the kayak
de Take a walking tour around Verona
de Take a walking tour around Verona

Top Things to do in de Take a walking tour around Verona

Ostia Antica
Ostia Antica
Alberobello Old Town ( Altstadt)
Alberobello Old Town ( Altstadt)
Lungomare e Murat
Lungomare e Murat
Poetto
Poetto
Via Krupp
Via Krupp
Museo Storico dello Sbarco in Sicilia 1943
Museo Storico dello Sbarco in Sicilia 1943
Chiostro del Paradiso
Chiostro del Paradiso
Duomo di San Rufino
Duomo di San Rufino
de St. Mark’s Square
de St. Mark’s Square
de Centro Storico
de Centro Storico

Top Places to Visit in de Centro Storico

Vatikanstadt
Vatikanstadt
I Trulli di Alberobello, ein Weltkulturerbe
I Trulli di Alberobello, ein Weltkulturerbe
Basilica San Nicola
Basilica San Nicola
Santuario e Basilica di Bonaria
Santuario e Basilica di Bonaria
Gärten des Augustus
Gärten des Augustus
Monte Edna (Ätna)
Monte Edna (Ätna)
Duomo di Sant'Andrea Apostolo
Duomo di Sant'Andrea Apostolo
Basilika Papale von San Francesco D'Assisi
Basilika Papale von San Francesco D'Assisi
de Canal Grande
de Canal Grande
de Piazza delle Erbe
de Piazza delle Erbe

Loading ...